RPE Technologies GmbH verwendet Cookies, um die Website bestmöglich an die Bedürfnisse unserer Besucher anpassen zu können. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
Falls Sie den Datenschutzbestimmungen nicht zustimmen, klicken Sie hier.

Impressum

RPE Technologies GmbH
Sieboldstraße 7
97688 Bad Kissingen

Phone: +49 971 785 72-94
Fax: +49 971 699 1728
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Geschäftsführer: Ralf Ertl
USt-IdNr.: DE 814 703 048
Amtsgericht Schweinfurt HRB 4969

Design: Wild Media GmbH Bad Kissingen http://www.wildmedia.eu
Änderungen vorbehalten

Haftungsausschluss:

1. Inhalt
Der Autor behält sich vor, für Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit oder für die Qualität der zur Verfügung gestellten Informationen keine Garantie zu übernehmen. Der Haftungsanspruch für Schäden, die aufgrund falscher oder unvollständiger Information entstehen wird ausgeschlossen. Alle Angebote sind unverbindlich. Abweichungen vom Inhalt dieser Veröffentlichung inklusive aller Angebote und Informationen können erweitert, geändert, teilweise oder ganz gelöscht werden, ohne dies vorher anzuzeigen.

2. Empfehlungen und Verbindungen
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernimmt der Autor keine Haftung für die Inhalte externer links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

3. Urheberrecht
Der Autor beabsichtigt nicht, urheberrechtlich geschütztes Material zu veröffentlichen. Sollte dies unumgänglich sein, so wird dies angezeigt. Alle eingestellten Informationen sind urheberrechtlich geschützt. Die Vervielfältigung oder die Nutzung von Inhalten, wie Fotos, Diagramme, Geräusche, Texte oder sonstigem ist nur mit schriftlichem Einverständnis des Autors möglich.

4. Salvatorische Klausel
Der Haftungsausschluß ist als Teil der Internet-Veröffentlichung zu betrachten. Sollte eine Bestimmung unwirksam sein, so wird die Unwirksamkeit aller übrigen Bestimmungen davon nicht berührt. Die Parteien verpflichten sich, anstelle einer unwirksamen Bestimmung eine dieser Bestimmung möglichst nahekommende wirksame Regelung zu treffen.